tschüss www.2020kommt.de !?

30.3.2021

so ganz mag ich mich von der Domain „www.2020kommt.de“ noch nicht trennen.

Als Logbuch für die Reise, von Anfang 2018 bis zum etwas abrupten Ende im März 2020, hat es seinen Zweck erfüllt.

Im Rückblick klingt „2020kommt“ heute wie eine böse Prophezeihung.

Oder eine freundliche Mahnung, seine Vorhaben nicht unötig in die Zukunft zu verschieben – die sieht schnell anders aus wie geplant.

Lücken!?

Alle Fotos und Einträge haben inzwischen den Umzug aus WordPress in etwas nachhaltigere Formate (Markdown-Files) gut überstanden.

Längere Zeiten, besonders im Jahr 2018, fielen beim Prüfen der Einträge als etwas mager bei den Bemerkungen und Fotos auf. Da sind keine Einträge in der SQL-Datenbank verschwunden, wie zunächst befürchtet, der Fahrer war einfach schreibfaul.

In der Zeit hatte ich (leider) die Video-Funktion des Handys als „Tagebuch“ entdeckt. Einfach Handy an, Rundumschwenk wo ich gerade stand und in die Kamera geplappert. Dabei werden nebenbei gleich noch Ort und Uhrzeit festgehalten. Im Ergebnis, mit etwas zeitlichem Abstand, nett anzuschauen und so bequem.

Aber

  • Texte und auch Bilder lassen sich schnell mal als Erinnerungshilfe zu Orten und Erlebnissen durchsuchen.
  • Videos sind da doch etwas schwerfälliger zu überfliegen.

Also; Videos als persönliches „VLog“ haben sich nicht bewährt. Im Gegenteil, die bequeme Aufnahmefunktion macht noch schreibfauler.

zukünftige Reiseerinerungen

Noch habe ich die Hoffnung auf weitere Reisen,
trotz der etwas trüben aktuellen Nachrichten zum Thema [[COVID-19]]ff, nicht aufgegeben.

Zukünftige „Logbücher“ werden dann wieder einfach getippt und mit ein paar Erinnerungsfotos ergänzt.

Sicher nicht wieder in WordPress 🙂

Zum inzwischen favorisierten Obsidian soll es bald auch eine IOS-Version auf dem iPad geben. Ausgewählte Ausschnitte aus dem Logbuch lassen sich jetzt schon per Obsidian-Publish als Webseite veröffentlichen. Damit fällt dann auch die umständliche Kopiererei weg.

mal sehen was kommt, wer plant, irrt nur genauer !