Nr.2 Split Brain

Wandertag; vom abgelegen Stellplatz am Stand entlang heute mal ins Zentrum von Vilamoura gelaufen. Freizeithafen mit Freizeit-Gastronomie und Freizeit-Behausungen.

Zügig durchgelaufen, konnte mich gar nicht entscheiden… so schön bunt.

Schnell zurück zum noch leeren Strand, im Sommer sieht dass hier bestimmt auch anders aus.

Mal wieder in dem vielseitigen Hirnforschungsbuch (Kingsland: Hirnforschung auf Buddhas Spuren) rumgezappt und bei dem Phänomen Split-Brain hängen geblieben.

Dass in einem funktionierenden Kopf immer mal wieder mehr als eine Meinung Platz finden sollte; ok.

Aber die zwei Hirnteile mit voneinander physiologisch unabhängigen Erfahrungen und Entscheidungsprozessen, war mir neu.

Neben Wandern und Rumlesen habe ich in der Frühe auch noch pünktlich die USTVA fertig bekommen und per Fernwartung in Berlin einen Betriebssystem neu aufgespielt.

Nr.2 ist auch noch fertig geworden, wenn auch zu lang (max. 3 Minuten hatte ich eigentlich als Vorgabe).

Bin zufrieden.

2 Antworten auf „Nr.2 Split Brain“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.