Morgens im Dorf

Blick aus dem Fenster, Morgennebel über dem Tal.

Vogelzwitschern, Hahn kräht, der Städter freut sich.

Aufstehen, Kaffee, Kamera suchen und raus.

Pünktlich 8:30 Ortszeit startet die Motorsäge, fein.

und 5 Minuten nach Ende der Aufnahme verstummt die Säge.

Der Aktivist geht jetzt auch Frühstücken oder ist schon wieder müde.

 

(Test1: iMovieIOS –> Youtube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.