Google passt auf, die Juli Statistik.

Für die Reise habe ich mein iPad mit einem Google-Konto verbunden und damit dokumentiert Google fast genau wo sich mein iPad so rumtreibt. Und oft bin ich auch in der Nähe. Einmal im Monat kommt dann die Statistik und überrascht mit Kennzahlen.

Die NC500 ist im Juli, Dank der kleinen Kühlschrank-Episode mit dem Spontanausflug nach Westen, ausgefallen. Im Nachhinein betrachtet eine freundliche Panne. An der Westküste war in den letzten Wochen Waschküche mit tiefen Wolken. Hier zwischen Inverness und Aberdeen gab es nur ein paar kleine Schauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.