Tag: 2020-03-17

eilige Rückreise

17.3.2020 Meine erste Überwinterung im Süden begann vor 2 Jahren beruflich bedingt etwas verspätet Anfang Februar. Die aktuelle Überwinterung endete nun etwas plötzlich Anfang März. Letzten Donnerstag wurden die Hinweise auf einen bevorstehenden Ausnahmezustand in Spanien immer dichter. Die Nachrichten aus Deutschland, „Hamsterkäufe von Klopapier“ !?,hatten bis zu dem Zeitpunkt mehr Verwunderung als Sorge ausgelöst. Aber das absehbare Runterfahren (oder Zusammenbruch) einer Infrastruktur muss man nicht ohne Not im Ausland bewältigen; also zügig zurück nach Berlin, knapp 3000 km Freitagnochmal Zweifel, lassen sich ein paar Wochen Grippewelle vielleicht doch angenehmer in südlicher Sonne abwarten! Nach etwas Googelei überzeugten drastische Unterschiede zu den bekannten Grippewellen dann doch zur Abfahrt. Also Routenplanung: Mittelmeer oder Atlantik? Samstag 9 Uhr, Malaga, Start nach Norden. Im Supermarkt noch schnell Verpflegung für die Fahrt eingesammelt; Brot, Käse, Schinken, Saft und die gefährlich leckeren Kekse und Knabberzeug entschlossen nicht in den Einkaufswagen gekippt. Beim drögen Rollen knabbern… schlimm. Neugierig beim Toilettenpapier nachgeguckt, genug da, kein Hamsterreflex. Erste Etappe französische Grenze. Knapp 1000 KM, etwa 10 Stunden Rollen plus Pausen. Weil Vermutung: Auch …