2018 ist da

von daher hat sich der Arbeitstitel schon erledigt; „2020 kommt“ trifft den Kern des anstehenden Reiseprojektes besser. Die Orientierung ist Zukunft und weniger Vergangenheitsbewältigung.

also mal schauen ob eine entsprechende Domain noch frei ist 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.